Informationen für Besucher und Besucherinnen (COVID 19)

 

 

LETZTES UPDATE: 05.05.2022


 
 
 
MADEIRA EIN SICHERES REISEZIEL

 
 
REISEN NACH MADEIRA UND PORTO SANTO ODER ZWISCHEN INSELN 
 

 
 
Für die Einreise auf den Flughäfen, Häfen und Yachthäfen der Autonomen Region von Madeira gibt es keine Beschränkungen.
 
Bei der Planung Ihrer Reise nach Madeira und Porto Santo ist es wichtig, die vor Ort geltenden Vorschriften zur Vorbeugung und Eindämmung von COVID-19 zu kennen, und zwar
 

1. Positiv getestete Personen
Anordnung einer obligatorischen Isolierung für einen Zeitraum von fünf Tagen in Ihrer Wohnung bzw. im Hotel, in dem Sie absteigen, auf eigene Kosten, und in folgenden Fällen:
 
a) Patienten mit COVID-19 und die mit SARS-COV-2 infiziert sind;
b) Bürger, die in der Autonomen Region Madeira leben, und Besucher können ab am 6. Tag wieder am Gemeinschaftsleben, sofern sie keine Symptome aufweisen, ohne dass ein TRAg-Test auf eine SARS-CoV-2-Infektion erforderlich ist.
 
2. Kontaktisolierung
Alle Kontaktpersonen, die positiv getestet sind, müssen sich unabhängig von ihrem Alter, nicht mehr isolieren. Ungeimpfte oder nicht vollumfänglich geimpfte Bürger sowie Kinder bis einschließlich 17 Jahren, die mit positiv getesteten Personen zusammenleben, müssen sich am fünften Tag testen lassen.
 
Dieser Test ist kostenlos und kann über die App S-ALERTA/CIDADAO - https://s-alerta.pt/cidadao per Eingang einer SMS mit einem Code durchgeführt werden. Der Test kann an einem der zugelassenen Teststellen in der Region durchgeführt werden.


 

 

APP "S- ALERTA CIDADÃO"
 

Es wird empfohlen, dass die Web-App https://s-alerta.pt/CIDADAO/ von der Inselbevölkerung und den Besuchern genutzt wird, sodass deren persönliches Gesundheitsmanagement weiterhin zur Kontrolle der Pandemie im Archipel in Zusammenarbeit mit den Gesundheitsbehörden beiträgt. Die App fungiert gleichzeitig als Instrument zur Erlangung von Erklärungen und Bescheinigungen im Zusammenhang mit Covid-19.

 


 

REISEN MIT ABFLUG VON MADEIRA UND PORTO SANTO 
 

Passagiere sollten über die Reisebeschränkungen und Einreisebestimmungen des Landes, in das sie reisen, auf dem Laufenden sein. Wir raten Ihnen daher, die Informationen stets bei den offiziellen Regierungsstellen zu bestätigen, um sicherzustellen, dass Sie problemlos an Ihrem Reiseziel ankommen. Für Informationen über die am Zielort ihrer Herkunft geltenden Vorschriften, insbesondere im Falle von Passagieren aus EU-Mitgliedstaaten (und dem Schengen-Raum), empfehlen wir Ihnen, die offizielle Website der Europäischen Kommission einzusehen - https://reopen.europa.eu/pt.
 
Hier finden Sie eine Liste von Kliniken und Apotheken in die Autonome Region Madeira, in denen Gästeauf eigene Kosteneinen Termin für einen Antigen-Schnelltest vereinbaren können.

 


ANDERE SPEZIFISCHE MASSNAHMEN

 


TESTS
 

· Tests für die Rückkehr in das Herkunftsland gehen zu Lasten des Reisenden, d.h. auf seine Kosten;
·  Ein Test während des Aufenthalts wird nur bei nachweislich existierenden Symptomen mit einer erhöhten Körpertemperatur ab 38 ºC empfohlen, unabhängig vom Impfstatus. 



ALLGEMEINE MASSNAHMEN
 

Das Tragen einer Mund-Nasenschutzes ist ab einem Alter von 6 Jahren in geschlossenen Räumen für den Zugang, das Durchgehen bzw. Wegen und wenn der von den Gesundheitsbehörden empfohlene Abstand einzuhalten ist, obligatorisch, außer in bestimmten Ausnahmefällen. Dies gilt auch für die häufige Hand- und Oberflächenhygiene gemäß den Bestimmungen des Beschlusses Nr. 187/2022vom 30. Märs.

 
Als zusätzliche Präventivmaßnahmen für COVID-19 sind folgende Vorschriften vollumfänglich einzuhalten,  gemäß den Bestimmungen des Beschlusses Nr. 187/2022, vom 30. Märs:
 
 
· Restaurants, Bars und ähnliche Lokale, Diskotheken, Fitnessstudios, Sportaktivitäten und andere kulturelle, soziale, Freizeit- und ähnliche Aktivitäten:

 
Obligatorisch ist:
 
- die Vorlage eines begonnenen oder abgeschlossenen Impfprogramms;
oder;
- eine Genesungsbescheinigung;
oder;
- eine Antigen-Schnelltest auf Kosten des Bürgers für Ungeimpfte bzw. unvollständig Geimpfte, welcher dann für eine Woche gültig ist.

 

Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira