Flughafen von Madeira schlägt Rekord

Flughafen von Madeira schlägt Rekord
Zum ersten Mal in der Geschichte kamen am internationalen Flughafen von Madeira – Cristino Ronaldo drei Millionen Passagiere an, was einen historischen Höhepunkt nach Anzahl der abgefertigten Passagiere bedeutete.

Mit konstantem Anstieg der Passagierzahlen in den vergangenen vier Jahren übertraf der Flughafen von Madeira im Jahr 2017 das Wachstum der vorangegangenen Jahre und erreichte einen Rekord von fast 3 Millionen abgefertigten Passagieren, wovon 55 % internationale Reisegäste waren.

Großbritannien und Deutschland sind weiterhin die wichtigsten Kernquellmärkte für dieses Reiseziel.

2017 bestanden vom Flughafen von Madeira aus Verbindungen zu 71 Flughäfen in Europa, die von 50 Fluggesellschaften bedient wurden. Dadurch konnte die Ankunft von Touristen in die Region entscheidend erhöht werden.

Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira