Neue Flugverbindungen bereichern das Reiseziel Madeira

Neue Flugverbindungen bereichern das Reiseziel Madeira
Der litauische Reiseveranstalter Plius Travel wird im kommenden Monat Oktober Charterflüge zwischen der Hauptstadt Littauens, Vilnius, und Madeira anbieten.
Die Durchführung dieses Projektes beginnt am 18. Oktober, mit einer Gesamtmenge von 6 Verbindungen und endet am 28. November. Das Ziel besteht darin, tausend Passagiere, also 186 Touristen pro Woche, zu transportieren.
Die Agentur Tourismus von Madeira wurde zur Produkteinführung eingeladen, welche am 10. und 11. September in zwei events in den grössten Städten Littauens stattfinden soll (in Vinius und Klaipeda); dabei soll das Reiseziel Madeira der lokalen Tourismusbranche vorgestellt werden.
Plius Travel plant, diese Projekt im Frühling 2015 weiterzuführen. Allerdings steht die Gesamtzahl der Flüge noch nicht fest.
 
 
Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira