GEWINNSPIEL INSTAGRAM #MADEIRASOMOSNÓS

GEWINNSPIEL INSTAGRAM #MADEIRASOMOSNÓS
Im Rahmen des Projektes #MADEIRASOMOSNÓS [#WIRSINDMADEIRA] findet auf Instagram vom 21. Juni bis um 23:59 am 28. Juni 2019 die Aktion #madeirasomosnós statt, bei der das Beste eines jeden Bezirks von Madeira gezeigt werden soll.

Jede/r mit Wohnsitz auf Madeira und älter als 12 Jahre kann mitmachen, indem sie oder er ein Foto mit einer Sehenswürdigkeit seines Bezirkes hochlädt: Landschaften, Bräuche, Restaurants, Hotels und vieles mehr. Die Fotos müssen den Hashtag #madeirasomosnós und den Hastag mit dem Namen des Bezirks im Titel tragen (z.B.:#calheta). Ausgewählt wird nach Ästhetik, Originalität des Bildes, Kommunikationseffizienz und Anzahl der likes. Alle Fotos mit mehr als 10 likes werden zum Gewinnspiel zugelassen. Fotos, die ab dem 1. Mai 2019 unter den gleichen Voraussetzungen veröffentlicht wurden, werden ebenfalls zugelassen. Abgestimmt wird im gleichen Zeitraum.


Jeder soll seinen Bezirk mit seinen eigenen Augen vorstellen. Als Preise werden Freizeiterlebnisse unserer Region verliehen, sowie thematische Promopakete zur 600 Jahrfeier der Entdeckung von Madeira und Porto Santo.

 

Voraussetzungen des Gewinnspiels INSTAGRAM #MADEIRASOMOSNÓS​

 

Veranstalter​

1.1 Veranstalter des Gewinnspiels #madeirasomosnós ist das Ministerium für Tourismus und Kultur Rechtsperson Nr. 671000527, mit Sitz in der Avenida Arriaga nº18 9000-519 Funchal, im Folgenden lediglich bezeichnet als "SRTC" oder "Veranstalter".

2. VORAUSSETZUNGEN FÜR DIE TEILNAHME

2.1. Der Wettbewerb "#madeirasomosnos" richtet sich an alle auf Madeira ansässigen Bürger, Nutzer von Instagram, die 12 Jahre oder älter sind.

2.2 Die Mitarbeiter des Projektträgers, die direkt mit dem Projekt verbunden sind, dürfen nicht am Wettbewerb teilnehmen.

 

3. FRIST FÜR DIE TEILNAHME:

3.1. Die oben genannte Freizeitbeschäftigung findet vom 21. Juni bis 23:59 Uhr am 28. Juni 2019 statt.

 

4. 4. ART DER TEILNAHME:

4.1 Alle Benutzer, die die in Punkt 2 dieser Verordnung definierten Anforderungen erfüllen, können teilnehmen.

4.2 Zur Teilnahme müssen die Nutzer (im öffentlichen Modus) in ihrem Instagram-Profil ein Foto touristischer Natur veröffentlichen, das ihre Gemeinde mit einer Landschaft, einer Aktivität oder einem Freizeitort, Restaurant, Hotel, Café usw. gekennzeichnet, wobei letztere durch die Verwendung der Hashtags #madeirasomosnos und dem dazugehörigen #concelho kennzeichnen;

4.3. Die Beiträge müssen öffentlich sein und die Hashtags #madeirasomosnos und #concelho enthalten und eine touristische Beschreibung des Ortes, der Landschaft oder der Aktivität, die sie veranschaulichen, als Titel haben.

4.4 Der Teilnehmer kann mit mehreren Beiträgen teilnehmen, kann aber nur einmal Gewinner sein.

4.5. Beiträge, die den in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten Voraussetzungen und Anforderungen nicht vollständig entsprechen, werden für den Wettbewerb nicht berücksichtigt.

4.6. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nach Überprüfung des Vorliegens eines Verstoßes gegen die vorliegende Verordnung oder eines Hinweises auf eine betrügerische Teilnahme den betreffenden Teilnehmer zu disqualifizieren.

4.7 Es ist verboten, an diesem Wettbewerb zu rechtswidrigen Zwecken teilzunehmen, die Dritten Schaden zufügen oder in irgendeiner Weise deren Ehre, Würde, Image, Intimität, religiöse Überzeugungen, Ideologien oder ein anderes gesetzlich anerkanntes Recht verletzen.

5. AUSZEICHNUNGEN:

5.1 Im Rahmen des Wettbewerbs werden 33 Preise vergeben. Erster, zweiter und dritter Platz in jeder der elf Gemeinden.

5.2 Nach Abschluss des Wettbewerbs werden die Gewinner auf der öffentlichen Veranstaltung bekannt gegeben, die am 29. Juni 2019 um 19.00 Uhr in der Praça do Povo in Funchal stattfinden wird.

Sie werden außerdem am 2. Juli auf der Website www.visitmadeira.pt veröffentlicht.

Gewinner, die nicht an der Preisverleihung anwesend sind, sollten eine private Nachricht an Instagram #madeirasomosmos mit dem Hinweis, dass sie Gewinner der Freizeitbeschäftigung sind, senden, um Hinweise für die Entgegennahme des Preises zu erhalten.

5.3 Die Preise, die den Gewinnern, 3 für jede Gemeinde, verliehen werden, sind:

Platz 1 - Ein Erlebnis der touristischen Vergnügungen, zu Land, auf See oder in der Luft.

2. Platz - Ein Erlebnis der touristischen Animation, zu Land, auf See oder in der Luft.

Platz 3 - Ein Werbeset, das an die Gedenkfeierlichkeiten zu den 600 Jahren der Entdeckung Madeiras und Porto Santos erinnert.

5.4 Um den Preis zu erhalten, muss sich der Gewinner ausweisen und nachweisen, dass er das Foto veröffentlicht hat und dass es sein eigenes ist.

5.5 Das SRTC darf keine Einträge berücksichtigen, die die Marke und andere Interessengruppen (direkt und indirekt) gefährden.

 

6. AUSWAHL UND VERTEILUNG DER GEWINNER:

6.1 33 Beiträge werden nach den folgenden Kriterien vergeben:

a) Ästhetik / Originalität

(b) effektive Tourismuskommunikation

c) Anzahl der erreichten Likes;

6.2 Alle Beteiligungen werden berücksichtigt, sofern sie mindestens 10 Likes erhalten haben.

6.3 Die 3 Beiträge, die von jeder Gemeinde ausgezeichnet werden, werden von einer Jury ausgewählt, die sich aus Mitgliedern des Beratungsteams des Projekts und des SRTC zusammensetzt.

6.4 Die Einträge müssen öffentlich sein, damit die werbende Stelle sie über eine Suche nach definierten Hashtags finden kann. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für das ordnungsgemäße Funktionieren des Suchalgorithmus der Plattform, so dass er nicht für eine Teilnahme verantwortlich gemacht werden kann, die durch die Datenschutzeinstellungen des teilnehmenden Nutzers ausgeschlossen werden kann.

Da viele der Publikationen in öffentlichen Konten erstellt werden, die im schulischen Kontext erstellt wurden, müssen die Gewinner das Eigentum an den Fotos begründen und von Kollegen bestätigt werden.

6.5 Der Projektträger behält sich das Recht vor, keine Gewinner zu ermitteln.

6.6 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, nicht alle Preise aus beliebigen Gründen zu vergeben, die dies nicht zulassen.

 

7. ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN:

7.1 Die Teilnahme an diesem Wettbewerb setzt die vollständige und bedingungslose Annahme dieser Verordnung durch die Teilnehmer voraus, und die Entscheidungen des Veranstalters gelten als endgültig.

7.2 Es werden nur Teilnahmen zugelassen, die diesen Regeln entsprechen. Eine Teilnahme mit anderen als den in dieser Satzung vorgesehenen Mitteln wird nicht berücksichtigt.

7.3 Preise können nicht gegen Bargeld eingetauscht werden.

7.4 Der Veranstalter behält sich das Recht vor, diese Freizeitbeschäftigung jederzeit zu beenden, zu ändern, zu verkürzen, zu verzögern oder zu erweitern, ohne dass die Teilnehmer Anspruch auf irgendeine Art von Entschädigung haben.

 

8. 8. HAFTUNG

8.1. Der Veranstalter haftet nicht für verlorene, verspätete, unvollständige, ungültige, verlorene oder beschädigte Beiträge, die bei der Teilnahme am Wettbewerb nicht berücksichtigt werden.

8.2 Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für unvollständige oder fehlerhafte elektronische Übertragungen oder technische Ausfälle jeglicher Art, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Fehlfunktionen von Netzwerken, Hard- oder Software, Nichtverfügbarkeit des Instagram-Dienstes.

 

9. PERSÖNLICHE DATEN:

9.1 Während der Durchführung dieses Gewinnspiels werden die personenbezogenen Daten der Gewinner erhoben und gespeichert, nämlich vollständiger Name, Handynummer und E-Mail. Die gesammelten personenbezogenen Daten werden unter Beachtung der Gesetze zum Schutz personenbezogener Daten, nämlich des Gesetzes Nr. 67/98 vom 26. Oktober und des Gesetzes Nr. 41/2004 vom 18. August, behandelt, und die betreffende Freizeitbeschäftigung setzt die Kenntnis und Annahme der folgenden Punkte voraus:

9.1.1.1 Die Teilnehmer erkennen an, dass die Bereitstellung und Verarbeitung von Daten für die Verarbeitung und Vergabe von Preisen notwendig und obligatorisch ist, und genehmigen daher deren Verarbeitung durch die werbende Stelle. Die Daten werden vom Projektträger ausschließlich unter seiner Verantwortung erhoben und verarbeitet.

9.1.2. Der Projektträger kann den Namen des Gewinners über das Internet und bei öffentlichen Veranstaltungen im Zusammenhang mit dem Projekt bekannt geben.

9.1.3. Die Teilnehmer übertragen dem Veranstalter alle Bildrechte, so dass sie die Publikationen jederzeit und an jedem Ort frei nutzen kann.

9.2 Der Veranstalter garantiert die Sicherheit und Vertraulichkeit der Datenverarbeitung, indem er den Teilnehmern, die dies wünschen, die Möglichkeit des Zugangs, der Berichtigung und der Löschung der Daten garantiert und diese schriftlich an den Veranstalter mit dem Betreff #madeirasomosnos übermittelt.

Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira