Eine ungewöhnliche Partnerschaft erfüllt die Stickerei von Madeira wieder mit neuem Leben

Eine ungewöhnliche Partnerschaft erfüllt die Stickerei von Madeira wieder mit neuem Leben
Das „Instituto do Vinho, do Bordado e do Artesanato da Madeira“ (IVBAM - Institut für Wein, Stickerei und Kunsthandwerk aus Madeira) und die berühmte Designerin aus Madeira, Nini Andrade, haben eine Partnerschaft geschlossen, um eine neue Kollektion zu entwerfen, die die Stickerei aus Madeira über die Grenzen hinaus aufwerten und fördern soll.
ini Andrade ist für den Entwurf von Einzelstücken über die Erstellung einer Kollektion im Bereich von Luxusprodukten, bei denen die Moderne und die Tradition miteinander verbunden werden, verantwortlich.
Eine der eingeführten Neuheiten ist die Verwendung von Swarovski-Kristallen, die mit Leinen kombiniert werden.
Die ersten Stücke aus dieser Partnerschaft werden auf der internationalen Messe „Maison et Objet“, die in Paris ab dem 4. September stattfindet, ausgestellt.
Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira