Dokumentarfilm MINI Kitesurf Odyssey 2015

Dokumentarfilm MINI Kitesurf Odyssey 2015
Madeira ist der ausgewählte Ort für die Premiere des Dokumentarfilms, in dem der portugiesische Sportler Francisco Lufinha der Hauptdarsteller ist.
Es handelt sich um einen Film über seine Kitesurf-Tour von Lissabon zur Insel Madeira im Juli 2015, mit der er einen neuen Weltrekord für die größte Kitesurf-Tour ohne Stopps aufstellte: Er legte insgesamt 874 Km, in 47 Stunden und 37 Minuten, zurück.
Der inspirierende Film versucht diese Tour über unveröffentlichte Fotos und Rückblicke zu beschreiben, in dem die Herausforderungen und Entschlossenheit des Sportlers, der einige Hindernisse während der 48 Stunden mitten im Atlantischen Ozean überwinden musste, hervorgehoben werden. 
 
Verfolgen Sie alle Abenteuer dieses Sportlers, der das Meer und den Wassersport liebt, unter  www.franciscolufinha.com



 DokumentarfilmTeaser MINI Kitesurf Odyssey 2015

Zurück
Teilen
Youtube Flicker RSS ISSUU
Madeira Islands World´s Leading Island Destination 2020 - WTA Award SRTC Região Autónoma da Madeira